StartseiteBegriffe ABC-DE-FG-HI-JKLM-NO-PQ-RST-UV-WX-Y-ZErnährungWellness und WasserWellness-RezepteKosmetikSchlafPersonenWellness-ZitateWellnesstippsWellness-Aktuell

E-F:

Emotion

Entspannung

Enzyklopädie

Enzyme

Ernährung

Erotik

Esoterik

Ess-Störung

Eurythmie

Eutonie

Fairer Handel

Familienaufstellung

Farben

Farb- und Stilberatung

Feng Shui

Feuerlaufen

Flavonoide

Freie Radikale

Freizeit

Frühjahrsputz

Fünf Tibeter

Allgemein im Portal:

Startseite

Medical Wellness

Wellness-Produkte

Impressum

Kontakt

Sitemap

Eutonie und Wellness

Eutonie ist die Bezeichnung für eine » Entspannungsmethode aus dem Wellnessbereich. Entwickelt wurde sie von der deutschen Physiotherapeutin » Gerda Alexander. Bei dieser Therapie sollen Spannungen aufgehoben und das Körperbewusstsein gestärkt werden. Der Name "Eutonie", den Gerda Alexander im Jahr 1957 für ihre Methode wählte, setzt sich zusammen aus den griechischen Wörtern "eu" (= wohl, harmonisch, gut) und "tonus" (=Spannung). Dem entgegengesetzt ist die Dystonie (=falsche, schlechte Spannung).