StartseiteBegriffe ABC-DE-FG-HI-JKLM-NO-PQ-RST-UV-WX-Y-ZErnährungWellness und WasserWellness-RezepteKosmetikSchlafPersonenWellness-ZitateWellnesstippsWellness-Aktuell

G-H:

Gammalinolensäure

Geburt

Gehirnjogging

Gelee Royal

Gesundheit

Ghee

Ginseng

Globuli

Glücksaroma

Guarana

Heilkräuter

Herz

Homöopathie

Honig

Hoodia

Hopi-Stick

Hormone

Horoskop

Hyaluron

Hypnose

Geburt:

Kaiserschnitt

Wunschkaiserschnitt

Allgemein im Portal:

Startseite

Medical Wellness

Wellness-Produkte

Impressum

Kontakt

Sitemap

Der med. Begriff Kaiserschnitt

(lat. Sectio caesarea - / kaiserlicher=caesarea sowie Schnitt=sectio - > von daher auch Kennz. als sog. Schnittentbindung). Bei einem Kaiserschnitt wird der Säugling auf operativem Wege aus dem Bauch der Mutter geholt, an der Bauchunterseite wird ein Schnitt vorgenommen (Schnittentbindung). Früher wurde eine Kaiserschnitt-OP fast ausschließlich aus Gründen der med. Notwendigkeit durchgeführt (primärer Kaiserschnitt). Mittlerweile hat sich der Begriff Wunschkaiserschnitt (sekundärer Kaiserschnitt) etabliert, denn heutzutage wird ein Kaiserschnitt oft als Wunsch der werdenden Mutter angewandt. Die Diskussion über das Für und Wider des » Wunschkaiserschnitts wird von Befürwortern wie Gegnern leidenschaftlich geführt. (siehe auch » Geburt)