StartseiteBegriffe ABC-DE-FG-HI-JKLM-NO-PQ-RST-UV-WX-Y-ZErnährungWellness und WasserWellness-RezepteKosmetikSchlafPersonenWellness-ZitateWellnesstippsWellness-Aktuell

B:

Bachblüten

Balance

Bandscheibe

Barfußpfad

Basis-Öle

BDIH

Bewegung

Bewegungstherapie

Bio-Energetik

BioFach

Biofeedback

Bioresonanz

Blütenessenzen

Bonbon

Burn Out

BZgA

Allgemein im Portal:

Startseite

Medical Wellness

Wellness-Produkte

Impressum

Kontakt

Sitemap

Bioresonanz-Therapie (BRT oder Mora-Therapie)

ist eine Methode aus der » Alternativmedizin. Sie ist ein sog. „energetisches Behandlungsverfahren“. Entwickelt wurde die Bioresonanztherapie in den 70er Jahren von Dr. Franz Morell (Arzt) und Erich Rasche (Elektro-Ing.) Die erste Namensgebung der Therapie basierte auf den Namen ihrer Erfinder: Mora. Grundlage der BRT ist die These, dass jeder Mensch ein ganz eigenes Schwingungsspektrum hat, das sich aus gesunden, also harmonischen, und krankhaften, disharmonischen Schwingungsanteilen zusammensetzt. Mittels Bioresonanz-Therapie sollen elektromagnetische Schwingungen der Körperzellen erfasst und in ein spezielles Therapiegerät geleitet werden, wo sie nach harmonischen und disharmonischen Schwingungen getrennt werden. Disharmonische, krankhafte Schwingungen sollen mittels des » Bioresonanz-Gerätes gelöscht bzw. umgewandelt werden in harmonische Schwingungen, die dann wieder in den Körper zurückgesendet werden. Dieser soll daraufhin wieder seine Regulations- und Selbstheilungskräfte aktivieren können.

–> siehe z.B. auch » Radionik

» Bioresonanzverfahren Eines ist klar, krank zu sein ist nie schön, aber vor allem Patienten mit chronischen Erkrankungen sind einem permanenten Leidensdruck ausgesetzt. Ganz egal, ob es sich um chronische Schmerzzuständ...