StartseiteBegriffe ABC-DE-FG-HI-JKLM-NO-PQ-RST-UV-WX-Y-ZErnährungWellness und WasserWellness-RezepteKosmetikSchlafPersonenWellness-ZitateWellnesstippsWellness-Aktuell

Ernährung:

Allgemein

Bio

BMI

Diät

Food

Gesund wie eine Katze

Genussmittel

Heilpilze

Lebensmittel

Schadstoffe

Normalernährung

Sprüche

Studentenfutter

Regionale Küche

Wellness und Wein

Lust am Kochen

Lust am Einkaufen

Diät:

Atkins-Diät

Banting-Harvey-Diät

Brigitte-Diät

Diätassistent

Diätfehler

Eier-Kur

Heilfasten

Hollywood-Diät

Krankendiät

Weight Watchers

Rezepte

Schlankheitsdiät nach Dr. Bruker

Schlankheitsmittel

Schrothkur

Allgemein im Portal:

Startseite

Medical Wellness

Wellness-Produkte

Impressum

Kontakt

Sitemap

Eine ausgewogene Ernährung oder diverse Diätpläne aus traditionellen Lebensmitteln können durchaus zum Abnehmen verhelfen. Leider werden sie oft als unbequem, langweilig oder umständlich eingeschätzt. Einige herkömmliche Lebensmittel sind heute auch als sog. „Light“-Variante erhältlich. Aber Vorsicht: Die Bezeichnung "light" kann sich ebenso auf Alkohol, Nikotin und Koffein beziehen wie auf Zucker, Fett und Kalorien. Enthält ein Lebensmittel 30 Prozent weniger Fett oder Kalorien als die herkömmliche Variante, so darf es als "light" oder "leicht" – hinsichtlich des Fett- beziehungsweise Kaloriengehaltes – eingestuft werden. Die Hersteller dürfen dann auch hervorheben, dass das Produkt "kalorienreduziert" ist oder einen "reduzierten Fettgehalt" hat.