StartseiteBegriffe ABC-DE-FG-HI-JKLM-NO-PQ-RST-UV-WX-Y-ZErnährungWellness und WasserWellness-RezepteKosmetikSchlafPersonenWellness-ZitateWellnesstippsWellness-Aktuell

Ernährung:

Allgemein

Bio

BMI

Diät

Food

Gesund wie eine Katze

Genussmittel

Heilpilze

Lebensmittel

Schadstoffe

Normalernährung

Sprüche

Studentenfutter

Regionale Küche

Wellness und Wein

Lust am Kochen

Lust am Einkaufen

Diät:

Atkins-Diät

Banting-Harvey-Diät

Brigitte-Diät

Diätassistent

Diätfehler

Eier-Kur

Heilfasten

Hollywood-Diät

Krankendiät

Weight Watchers

Rezepte

Schlankheitsdiät nach Dr. Bruker

Schlankheitsmittel

Schrothkur

Allgemein im Portal:

Startseite

Medical Wellness

Wellness-Produkte

Impressum

Kontakt

Sitemap

sind Instrumente, Vorrichtungen, Stoffe und Zubereitungen, die für medizinische Zwecke bestimmt sind (also z.B. auch Lesebrillen). Einige med.Produkte werden zwar eingenommen, üben aber trotzdem keine Wirkung auf den Stoffwechsel aus. Statt dessen wirken sie physikalisch (z.B.wenn Ballaststoffe im Magen aufquellen). Auf eine klinische Prüfung dürfen Hersteller verzichten, wenn der Effekt des Wirkstoffs in der Literatur belegt ist. Sie dürfen also mit Aussagen über die physikalische Wirkung werben – auch ohne die Wirksamkeit der einzelnen Substanz nachzuweisen. So können Verbraucher natürlich leicht in die Irre geführt werden. Auf der Verpackung muss der Begriff "Medizinprodukt" stehen. Für Verbraucher liegt die Verwechselung mit Arzneimitteln nahe.