StartseiteBegriffe ABC-DE-FG-HI-JKLM-NO-PQ-RST-UV-WX-Y-ZErnährungWellness und WasserWellness-RezepteKosmetikSchlafPersonenWellness-ZitateWellnesstippsWellness-Aktuell

Personen:

Personen A-B

C-E

F-G

H-J

K-L

M-O

P-R

S-T

U-Z

P-R:

Paracelsus

Paré

Pasteur

Pilates

Prießnitz

Raphael

Rilke

Ringelnatz

Rolf

Rowling

Ruge

Allgemein im Portal:

Startseite

Medical Wellness

Wellness-Produkte

Impressum

Kontakt

Sitemap

Louis Pasteur

Louis Pasteur

Der franz. Forscher, Chemiker, Biologe, Mediziner und Bakteriologe, Louis Pasteur (1822-1895), gilt als der Erfinder der Mikrobiologie und ist auch u.a. Namenspate für das „Pasteurisieren“. Pasteur fand heraus, dass Mikroorganismen bei Fäulnis und Gärung mitwirken. Aus dieser Beobachtung ergab sich seinerzeit auch seine Idee, » Lebensmittel zu erhitzen, um die nicht hitzebeständigen Bakterien abzutöten und sie damit keimfrei zu machen, zu pasteurisieren. In der Überzeugung, dass viele Krankheiten durch Bakterien hervorgerufen werden, entwickelte er die Immunisierung mit abgeschwächten Krankheitskeimen wieder. Dabei schuf er die Schutzimpfungen gegen Hühnercholera, Milzbrand und vor allem gegen die Tollwut. Mit diesen Forschungsergebnissen schuf der Wissenschaftler Pasteur die Lehre der Mikrobiologie und so die Grundlage für Asepsis und Antisepsis in der Chirurgie, zu dessen Erforschung er 1888 das „ Pasteur-Institut“ in Paris gründete.